Der ADFC-Fahrradklima-Test ist der Zufriedenheits-Index der Radfahrenden in Deutschland. Bis Ende November kann man seine Stimme abgeben.

Der Fahrradklima-Test ist eine der größten Befragungen zum Radfahrklima weltweit und wird vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) durchgeführt. Im Jahr 2020 findet die Umfrage zum neunten Mal statt – vom 1. September bis 30. November. Per Fragebogen kannst Du mit wenig Aufwand die Situation für Radfahrende in Deiner Stadt oder Gemeinde und jedem anderen deutschen Ort, in dem du dich auskennst, bewerten.

Bitte nimm daran teil. In Städten von der Größe Bad Hersfelds, Bebras, Gudensbergs, Melsungens, Rotenburgs, Schwalmstadts oder Schenklengsfelds wie jedem anderen Ort in den Kreisen Hersfeld-Rotenburg und Schwalm-Eder müssen wir mindestens 50 gültige Fragebögen erreichen, damit die Ergebnisse später auch veröffentlicht werden. Es dauert nur ein paar Minuten. Auf geht's!

So haben Du und alle anderen „Alltagsexpert*innen“ die Chance, Politik und Verwaltung wichtiges Feedback zur Situation von Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrern vor Ort zu geben.

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur fördert den ADFC-Fahrradklima-Test aus Mitteln zur Umsetzung des Nationalen Radverkehrsplans 2020.

Zur Umfrage hier klicken!

Weitere Informationen

Weitere Informationen findet man hier mit einem Klick auf der Projektseite des ADFC.

Foto

© ADFC