Nav Ansichtssuche

Navigation

Radfahrer warten vor Beginn einer Radtour.

Am 4. Mai um 18:00 Uhr startet der hiesige Kreisverband des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) seine erste diesjährige Abendradtour im Chattengau. Die Tour unter dem Titel „Edermünder Runde“ beginnt am Gudensberger Rathaus. Wie in den letzten Jahren führt Vorstandsmitglied Ulli Horstmann aus Deute eine Gruppe durch den nördlichen Chattengau durch alle Ortsteile der Gemeinde Edermünde.

Gorilla

Uganda als Reiseziel? Uganda als Reiseziel! Wer an Afrika interessiert ist, findet hier auf relativ kleinem Raum (fast)  alle Landschaften des Kontinents - semiaride Savannen, tropische Regenwälder, hoch alpine Gletscherregionen - und damit auch deren Tier- und Pflanzenwelt, in ihrer Artenvielfalt einzigartig in Afrika. Uganda ist zum dritten Mal das Ziel einer Radreise des ADFC Vogelsberg.

Ullrich Horstmann informiert Teilnehmer einer Radtour am Gudensberger Rathaus.

Ullrich Horstmann und Mark Valentin sind seit Jahren aktiv in Sachen Fahrrad unterwegs. Sie bieten geführte Radtouren an, Horstmann war außerdem bis 2015 Radwegebeauftragter des Schwalm-Eder-Kreises. Um das Radfahren in der Region Gudensberg und Edermünde weiter zu fördern, wollen Sie eine Ortsgruppe des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) im Chattengau gründen. Dazu laden Sie zu mehreren Veranstaltungen ein.

Edmoon Shdrawi und Reinhold Tripp nahmen die Preise entgegen.

Seit einigen Jahren unterstützt die VR-Bank Bad Hersfeld-Rotenburg eG Projekte gemeinnützige Vereine in der Region. In diesem Jahr konnte der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Hersfeld-Rotenburg/Schwalm-Eder e. V. mit seinem Projekt der Offenen Fahrradwerkstatt die Jury überzeugen und wurde mit einem der Hauptpreise des Wettbewerbs der VereinsFörderung 2015 ausgezeichnet.

Logo des Radwegs Deutsche Einheit: Stilisierter vorderer Teil eines Fahrrads mit Speichen in schwarz, rot und gold, dazu Schriftzug

Radfahrregion Nordhessen wird aufgewertet

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat die Planungen für den neuen „Radweg Deutsche Einheit“ vorgestellt. Der Radweg wird die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn mit der heutigen Bundeshauptstadt Berlin verbinden. Die rund 1.100 km lange Strecke führt auf ihrem Verlauf durch Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg bis nach Berlin auch durch die Schwalm, den Knüll und das Fuldatal.

R. Tripp, A. Saddam und E. Shdrawi reparieren eine Fahrradkette.

Nicht jeder hat das Geld, für ein neues, gut ausgestattetes Fahrrad mehrere hundert Euro auszugeben. Für manche sind 50,- Euro bereits zu viel. Der Schwalmstädter Ortsverband des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) organisiert seit dem Frühjahr die Vergabe von gebrauchten Rädern für Flüchtlinge. Dazu gibt es regelmäßig einmal im Monat die Gelegenheit, das was kaputt gegangen ist, zu reparieren. Es ist geplant, das Angebot auf weitere Orte im ADFC-Doppelkreis Hersfeld-Rotenburg/Schwalm-Eder auszuweiten.

Fußgänger auf der Aseler Brücke, die bei Niedrigwasser über dem Wasserspiegel liegt

Für alle, die dabei waren und die, die nicht dabei waren, zeigen wir Fotos von der Tour zum Edersee.

 

RSS-Feed

feed-image Seite abonnieren

Förderer

Wir werden neben weiteren unterstützt von folgenden Betrieben:

Unsere Termine

Radfahren in Hessen